Innovationspreis Bad Staffelstein

2. Preis beim Innovationspreis im Rahmen des 29. Symposium Photovoltaische Solarenergie Bad Staffelstein

www.pv-magazine.de
Im Rahmen der der Informationstage vom 19.-21.3.2014 in Bad Staffelstein hat unser Produkt SMB SOLAR-MULTIBOARD den 2. Preis beim Innovationspreis offiziell erreicht.

Das SMB Solar eine mobile Arbeitsplattform für PV- Module, die es erlaubt, darauf zu laufen und zu stehen. Erfinder und Firmengründer Sven Heidbüchel kommt eigentlich aus dem Fliesenleger-Geschäft und hat die Auflage zunächst für die Anlage auf dem eigenen Geschäft entwickelt, weil es bis dato keine Produkte dieser Art auf dem PV- Markt gab. Seit einem dreiviertel Jahr ist sie offiziell auf dem Markt. „Das ist ein ganz neues Produkt und so soll es beim Innovationspreis auch sein“, sagt die Jury um Herrn Herbert Schmidt, vom Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme (ISE).

Die Jury hat überzeugt, dass damit eine Arbeitsplattform auf Dächern geschaffen werden kann, die mit Modulen belegt sind. Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn in einer der oberen Modulreihen ein Modul getauscht werden muss. Ohne das Produkt muss man im Prinzip alle Module abmontieren. Oder man muss auf die Module treten, was erstens vom Modulhersteller nicht gestattet ist und zweitens zu Modulschäden führen kann. Mit dem Solar Multiboard kann man dort hingehen. Die Auflage ist TÜV geprüft und laut Schmidt wird sie auch von der Berufsgenossenschaft befürwortet. Sie ist rutschfest, so dass man einen guten Stand hat.

Weiterführende Links